Neuer Vorstand der FREIEN WÄHLER in der Pfalz

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung der FREIEN WÄHLER Bezirksvereinigung 4 Pfalz wurde in der professionell ausgestalteten Theo-Barth-Halle in Kaiserslautern am Dienstagabend die notwendig gewordene Nachwahl für zwei Positionen des Bezirksvorstandes durchgeführt.

Die Stelle des auf tragische Weise verstorbenen Robert Hummel aus Neustadt an der Weinstraße als stellv. Bezirksvorsitzender war seitdem vakant, das langjährige Vorstandsmitglied Günther Mack aus Bubenheim gab sein Mandat als Bezirksschatzmeister zurück.

Als Ergebnis der Nachwahlen rücken nun Philipp Burkhart aus Bruchweiler-Bärenbach im Landkreis Südwestpfalz als stellv. Vorsitzender sowie Sandra Michler aus Landau-Mörlheim als Schatzmeisterin in den Vorstand auf. Beide Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

Der erste Kommentar des Bezirksvorsitzenden Dominik Stihler: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Sandra Michler eine kompetente Frau aus der Südpfalz für den Vorstand gewinnen konnten, ebenso begrüßen wir außerordentlich mit Philipp Burkhart einen jungen Mann im Gremium zu haben, der besonders die südwestliche Region des Wahlbezirkes gut kennt und vertreten kann.“

Beide neuen Vorstandsmitglieder sind durch ihre beruflichen und politischen Erfahrungen geradezu prädestiniert im Bezirksvorstand mitzuwirken.

Bild: FREIE WÄHLER

(von oben nach unten: Maximilian Postel (Haßloch), Schriftführer; Bernd Ließfeld (Landau), stellv. Vorsitzender; Sandra Michler (Landau), Schatzmeisterin; Dominik Stihler (Kaiserslautern), Vorsitzender; Philipp Burkhart (Bruchweiler-Bärenbach), stellv. Vorsitzender

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 − 3 =

* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit mir im Sinne der DSGVO vom System gespeichert werden. Lesen Sie hierzu die Informationen in der Datenschutzerklärung.